Über mich

Dolphin Hawaii – Petra Edelmann

Ich bin am 23. Juli 1969 geboren. Und wuchs in einem kleinen Dorf auf dem Lande in der Nähe von Heidenheim an der Brenz in der Schwäbischen Alb auf. Sehr zielstrebig absolvierte ich die Erzieherausbildung, da mir die liebevolle Fürsorge und Betreuung anderer Menschen, inbesondere Kinder, sehr am Herzen liegt.

Durch meine offene, flexible Art habe ich einen großen Erfahrungsschatz im Laufe der Jahre gesammelt, den ich liebend gern in meine Arbeit integriere und teile. Und zwar als Erzieherin, Kinderanimateurin, Schwimmlehrerin, Kinderskilehrerin, Natur – und Waldpädagogin.

Sowie das Wissen, der zahlreichen Ausbildungen meines eigenen Heilungswegs zum Ursprung meines Seins – meines Ich bin. Das bedeutet für mich zurück zum Licht und der Liebe, der Schöpferkraft, die in jedem von uns ist. Und heute sage ich voller Stolz und Freud, ich bin so glücklich und dankbar, dass ich bei mir angekommen bin.

Mein Heilungsweg begann im Jahr 2002. Er hatte sehr viele Tiefen und Höhen, es war kein Spaziergang, sich die Schatten anzuschauen und in Frieden und in die Liebe zu gehen, mit allem was war. Trotz all dem hat es sich für mich gelohnt, denn überall erkannte ich das Geschenk Gottes, das mir zum Segen gereicht wurde, für mich und meinen Wachstumsprozess. Und ich gehe in Liebe, Dankbarkeit und Freude weiter!

Eins von meinen besonderen Gaben ist die ANGEL TOUCH – die Engelsmassage. Hierbei führe ich Dich zu Deinem eigenen ICH – Deinem Licht. Bei dieser wunderschönen energetischen Körperarbeit wirst Du Teil einer Zeremonie, die Körper, Geist und Seele in gleicher Weise beflügelt. Jeder Griff ist dabei wie ein energetischer Schlüssel, der verborgene Schatten im Licht der Engel erlöst und Heilung bringt. Die ANGEL TOUCH ist nicht nur eine Massage, sie ist Erholung, aktive Lebenshilfe, stärkt das Selbstvertrauen und bringt Heilung in einem. Durch diese Massage können tiefgreifende Veränderungen in Deinem Leben stattfinden. Je nach dem wie bereit Du bist, Dich hierfür zu öffnen.

Du siehst nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Im Jahr 2007 war es soweit, ich hörte auf den „Ruf der Delphine“ und flog nach Hawaii. Als ich dort ankam wußte ich, dass ich nach Hause gekommen bin. Ich fühlte mich so frei, so wohl und äußerst glücklich. Alles war mir sehr vertraut. Überall spürte ich das ALOHA ( die bedingungslose Liebe, der Spirit des Lebens ) bei den Menschen, Tieren, Pflanzen, an den Plätzen, Gewässern, in der Luft, …

Mein Herz war mein Reiseführer, so entdeckte und erkundete ich allein die Vielfalt und die Einzigartigkeit dieser Inseln – wunderschöne Begegnungen, alte Heilplätze, Wasserfälle, Petroglyphs, Vulkanwanderungen, Begegnungen mit der Feuergöttin PELE, … einfach paradiesisch, wie im Märchen. Ein ganz wertvolles Geschenk war für mich im ersten Jahr die Begegnung mit einem Hawaiianer. William ist ein Kahu. Er führte mich in die hawaiianische Kultur und Pflanzenwelt ein, die er von seiner Familien Huna (Geheimnis) übermittelt bekam. Er war der Auserwählte von seiner Familie, um das Heilwissen und die Weisheiten der alten Tutus weiter zu tragen. Er ist heute mein bester Herzensfreund.

Durch meine 7 jährige tiefgehende Heilungszeit, jeweils für 3 Monate, habe ich die alten Heil- und Kulturplätze, Ahnen, Natur, Elemente und Tiere ganz besonders die Delphine, als wahrer Lehrmeister lieben und schätzen gelernt. Sie sind für mich das allergrößte Geschenk gewesen, wieder in Einklang mit mir selbst und meiner Schöpferkraft zu kommen. D.h. ein Leben in Liebe, Frieden, Harmonie, Dankbarkeit, Freude, Leichtigkeit, Wertschätzung, Fülle, Achtsamkeit, Respekt, Mitgefühl, Reichtum, Vertrauen, Glückseligkeit und im Augenblick zu führen.

Liebend gern begleite ich Dich ein Stück auf Deinem Lebensweg. Ich unterstütze Dich, die Schatten in Liebe und Frieden aufzulösen, damit Dein Herzenslicht zu einem strahlenden und glänzenden Diamanten wird und Du authentisch JA sagen kannst, zu Dir selbst und zu Deiner Liebe!

ALOHA NUI LOA

Petra