Hawaii – “ Aloha-Staat“

Hawaii – “ Aloha-Staat“

Hawaii – alleine der Klang dieses Namens zaubert Bilder, Vorstellungen, Gefühle und Träume in dein Sein. Bilder von Sonne, Strand und Meer, Bilder von glücklichen Menschen und faszinierender Natur. Liebe – Aloha-Spirit, Frieden, Harmonie, Freude, Lachen, Stille,… – ein Stück Paradies.

Hawaii das Inselparadies mitten im Pazifik. 132 große und kleine Inseln vulkanischen Ursprungs, mit acht Hauptinseln, von denen alle – bis auf eine bewohnt sind, ziehen sich über 2.500 km wie Perlen an einer Kette durch den Ozean. Umgeben vom kristallklaren, türkisblauen, meeresgrünen, blauen warmen Wasser, traumhafte, palmengesäumte weiße, gelbe, schwarze, grüne, rote Strände, Schluchten und üppige Vegetation.

Die Insel Hawaii , welche auch Big Island genannt wird, ist die jüngste und gleichzeitig die größte Insel dieses Archipels. Mit dem Kilauea hat sie einen der weltweit aktivsten Vulkane der seit 1983 ununterbrochen Lava spuckt. Mauna Kea ist mit einer Höhe von 4205 Metern über dem Meeresspiegel und einer Basis, die bis 5400 Meter unter Wasser reicht, so gesehen der höchste Berg der Erde. Und Mauna Loa ist die größte vulkanische Berglandmasse auf unserem Planeten mit schätzungsweise einem Volumen von 10,000 Cubic Meilen.

Durch ihre mannigfaltigen Klimazonen ( fast alle dieser Erde) hat die Insel alles zu bieten – von tropischen Regionen bis hin zu schneebedeckten Gipfeln im Winter. Neben mondähnlichen Vulkanlandschaften finden sich Regenwälder mit farbenprächtigen Blumen, Pflanzen und Wasserfällen. Dies macht die Insel so einzigartig in der Geologie, Geografie, Biologie und Kultur. Und in den seichten Buchten kannst du Schildkröten, Delphine und Mantas beobachten und sogar mit ihnen schwimmen. Die hawaiianische Göttin des Feuers, Pele, wohnt hier und die Kultur der Ureinwohner ist allgegenwärtig.

Tauche mit mir ein in die Schönheit und Geschichte dieses Paradieses.

Tags: